Termine nach telefonischer Vereinbarung

 +43 650 832 2620

OCT und Hyaluronsäure-Behandlungen im Raum Graz

Als Ihre Augenärztin in Graz und Deutschfeistritz biete ich Ihnen Leistungen, die über die klassische Augendiagnostik und Augenbehandlung hinausgehen.

Optische Kohärenztomografie (Optical Coherence Tomography, OCT) in Graz

In meiner Ordination in Graz biete ich zusätzlich die Untersuchung der Netzhaut und des Sehnerven mittels OCT an. Die OCT-Untersuchung ist ein bildgebendes Verfahren mit dem zwei- und dreidimensionale Aufnahmen des hinteren Augenabschnittes in sehr hoher Auflösung (Mikrometerbereich) möglich sind. OCT ist ähnlich einer Ultraschalluntersuchung (Sonografie), nur wird hier Licht anstelle von Schall verwendet.
Das OCT-Verfahren hat sich bei der Früherkennung und Verlaufskontrolle der altersbedingten Makuladegeneration (AMD) und des grünen Stars (Glaukom) bewährt. Außerdem kann es unter anderem auch bei diabetischer Netzhautveränderung, Glaskörperzug am hinteren Pol des Auges (Makula-Pucker oder Makula-Loch) oder Muttermalen an der Netzhaut eingesetzt werden. Die Untersuchung erfolgt kontaktlos, ist absolut schmerzlos und hat keine Nebenwirkungen.
Die Kosten für die Untersuchungen werden von den Krankenkassen zum Teil rückerstattet.

Hyaluronsäure-Anwendungen Deutschfeistritz und Graz

Die Behandlung mit Hyaluronsäure wurde zur Glättung oberflächlicher und mäßig tiefer Fältchen im Gesicht entwickelt. Die Mimik und Beweglichkeit der Gesichtsmuskeln wird dabei, im Gegensatz zur Behandlung mit Botox, nicht beeinträchtigt.

Mit Hyaluronsäure kann ein sehr natürliches Ergebnis erzielt werden: Durch langsames Einlagern von Wasser in den entsprechenden Gesichtspartien im Laufe der Wochen nach der Behandlung wird eine „Aufpolsterung“ erreicht, deren Maximum durchschnittlich etwa drei Monate nach der Behandlung erreicht wird und danach im Laufe weiterer drei Monate langsam wieder abnimmt.

Sehen Sie sich ein Beispiel für die Korrektur von Falten um Nasenflügel und Mundwinkel (Nasolabial-Falten) mit Hyaluronsäure (vorher / nachher) an: